Lebensgeflüster

Autor: Andi LaPatt

Klappentext:

Colette Freiburghaus lebt ein ganz „normales“ Leben: Sie arbeitet in einer Firma, in der es um die Erreichung der Ziele ohne Rücksicht auf die Angestellten geht, und lebt in einer Beziehung zu ihrem Freund Jürg, die sie nicht glücklich macht, aber eben auch nicht unglücklich. Änderungen in ihrer Firma zwingen Colette, sich nach einem neuen Job umzusehen, und sie wird – für sie völlig unerwartet – bei der Weinhandlung LEBEN zum Vorstellungsgespräch eingeladen.

Als Colette die Stelle bekommt, beginnt nicht nur eine berufliche Entwicklung in ihrem Leben. Dabei lernt Colette zu verstehen, dass Tony Lebens Art die einzig richtige ist, ein Unternehmen nachhaltig zum Erfolg zu führen.

In interessanten Begegnungen und Dialogen über Motivation und Selbstmanagement lernt Colette, dass alles im Leben einen Sinn hat und im direkten Zusammenhang mit ihrer Selbstachtung und einem echten Leben steht, welches untrennbar von Beruf und Berufung ist.

Für Colette beginnt eine außergewöhnliche Reise zu ihrer Gabe. Viel mehr noch: Diese Reise bedeutet das „Nachhausekommen“ zu sich selbst.

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

WordPress.com.

Nach oben ↑

Erstelle deine Website auf WordPress.com
Jetzt starten
%d Bloggern gefällt das: