Mein verschwendetes Leben

Autorin: Britta Wisniewski

Klappentext:

26 Jahre lang habe ich mich und mein Leben als „nichts Besonderes“ beschrieben. Weder besonders erfolgreich, noch sonst irgendwie herausragend, hervorstechend. Bis zu dem Tag, an dem ich begriff, dass ich 26 Jahre lang gar nicht gelebt, sondern nur existiert hatte. Und mich auf die Suche machte, mein Leben zu finden. Auf eine Suche, die mich durch die Vergangenheit in eine – immer noch ungewisse Zukunft führt. Eine Zukunft, die mit diesem Buch beginnt!

Rezensionen:

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

WordPress.com.

Nach oben ↑

Erstelle deine Website auf WordPress.com
Jetzt starten
%d Bloggern gefällt das: