Emberton: Das Herz des Forstes

Autorin : Emilia Cedwig

Klappentext :

* Ein dunkler Magier *
* Die Macht der Masken *
* Fesselnde Spannung, große Gefühle und schicksalhafte Kämpfe *
* Und eine Liebeserklärung an den Forst der Finsternis *

Das Dorf Emberton liegt inmitten des schicksalhaften Finsterforstes. Menschen, zauberhafte Kreaturen und ein großer Magier leben hier meist friedlich zusammen.
Dem König des Landes ist dies ein Dorn im Auge. Er schickt seinen mächtigsten Heerführer, um Emberton dem Erdboden gleich zu machen. Azrael.
Man sagt, er sei der gefürchtetste Krieger des Landes, der zusätzlich über schwarze Magie verfügt.
Elysan ist jung und unbeschwert. Gerade entdeckt sie ihre Gabe als Maskenträgerin, als sie einem Fremden im Finsterforst geradezu in die Arme fällt. Azrael spürt sofort, dass sie magische Kräfte besitzt.
Damit ist Elysans Schicksal besiegelt.
Ihr Leben und auch das von Azrael gerät in Gefahr. Die Fronten verschieben sich und Jäger werden zu Gejagten.
Ein Kampf der Magier beginnt. Wer wird am Ende stärker sein, die Bewohner Embertons und des Finsterforstes oder die Krieger des Königs?

Ein Roman voller Magie und Mystik. Magier und Zauberwesen, umgeben von einem finsteren Forst mit starkem Eigenleben.

Rezensionen :

Mona
Dani

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

WordPress.com.

Nach oben ↑

Erstelle deine Website auf WordPress.com
Jetzt starten
%d Bloggern gefällt das: