Die Ära der schweigenden Muse

Autorin: Pola Swanson

Klappentext:

1924
Olivia will mehr vom Leben!
Unzufrieden mit ihrem Dasein als Kellnerin in einem kleinen schlesischen Café, möchte Olivia Bergmann ihrem Traum nachgehen und eine gefeierte Stummfilmschauspielerin werden. Durch Zufall erhält sie die Möglichkeit, nach Amerika auszuwandern.
Kurzerhand beschließt sie, ihr Leben zu ändern …
… und landet in einer Mondscheinkneipe inmitten der amerikanischen Prohibition!
Zwischen Jazzmusik und gestrecktem Whisky strebt Olivia zum Weltruhm.
Doch der Ruhm hat seinen Preis. Und das Karma schlägt ein wie eine Bombe!
Denn bei aller Feierlaune übersieht man schnell, dass die Roaring Twenties in einer knallharten Depression endeten …

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

WordPress.com.

Nach oben ↑

Erstelle deine Website auf WordPress.com
Jetzt starten
%d Bloggern gefällt das: